FAQ

FAQ

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Was ist antibakteriell? Was ist der Wirkmechanismus des antibakteriellen Mittels?

antibacterial agent

Antibakteriell ist ein allgemeiner Begriff, der Sterilisation, Sterilisation, Desinfektion, Bakteriostase, Mehltau, Korrosion usw. umfasst. Der Prozess, Bakterien durch chemische oder physikalische Methoden abzutöten oder das Wachstum, die Reproduktion und die Aktivität von Bakterien zu behindern, wird als Sterilisation und Bakteriostase bezeichnet.

In den 1960er Jahren verwendeten die Menschen hauptsächlich organische antibakterielle Mittel, um antibakterielle Textilien herzustellen. Mit der erfolgreichen Entwicklung anorganischer antibakterieller Mittel im Jahr 1984 wurde die antibakterielle Ausrüstung schnell entwickelt, wodurch antibakterielle Mittel nicht nur in Fasern und Textilien, sondern auch in Kunststoffen, Baumaterialien und anderen Produkten verwendet werden.
Im 21. Jahrhundert, mit dem Aufkommen der alternden Gesellschaft, hat die Zahl der bettlägerigen alten Menschen und Hausärzte allmählich zugenommen, und auch die Nachfrage nach Altenpflegeprodukten zur Vorbeugung von Dekubitus hat zugenommen.

Aufgrund des Wandels von einer produktionsorientierten zu einer lebensorientierten Gesellschaft wird es in Zukunft ein wichtiges Thema sein, Produkte zu entwickeln und zu erforschen, die der menschlichen Gesundheit und der Umwelt der Erde zugute kommen.

Gegenwärtig gibt es drei antibakterielle Hauptmechanismen für antimikrobielle Mittel: kontrollierte Freisetzung, Regenerationsprinzip und Barriere- oder Blockierungswirkung.

Die derzeitige Anwendung der geeigneten antimikrobiellen Mittel betrifft die Sicherheit und den Komfort der Anwendung sowie die Haltbarkeit der Leistung. Mit der Sensibilisierung der Menschen für den Umweltschutz haben natürliche antimikrobielle Mittel wie Chitosan und Chitin usw. immer mehr Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Natürliche antimikrobielle Mittel weisen jedoch offensichtliche Mängel in Bezug auf Hitzebeständigkeit und antibakterielle Haltbarkeit auf. Obwohl organische antimikrobielle Mittel weit verbreitet sind, weisen sie einige Mängel in Bezug auf Hitzebeständigkeit, Sicherheitsfreisetzung, Arzneimittelresistenz usw. auf. Anorganisches antibakterielles Mittel ist eine Art antibakterielles Mittel, das mehr auf dem Markt verwendet wird, die Technologie ist ausgereifter und hat offensichtliche Vorteile in Bezug auf Wärmebeständigkeit, Sicherheit, Langzeitleistung und andere Aspekte, deren Marktanwendungsaussichten sehr gut sind.

Shanghai Langyi Functional Materials Co., Ltd. konzentriert sich auf die Bereitstellung spezieller Lösungen für funktionelle Additive für Polymermaterialien auf Esterbasis und bietet weiterhin funktional differenzierte Dienstleistungen über den gesamten Lebenszyklus für Kunden der Kette der Polymerindustrie auf Esterbasis. Wir haben AntibacMax unabhängig entwickelt®, ein antibakterielles Mittel gegen anorganische Metallionen, als Reaktion auf Markttrends und neue Kundenanforderungen. AntibacMax®kann Silber, Zink, Kupfer und andere antibakterielle Ionen nachhaltig freisetzen und hat eine gute bakteriostatische Wirkung auf biologische Breitbandpilze. Das Unternehmen hält an der Essenz der traditionellen chinesischen Philosophie fest - "Einheit von Gewissen, Wissen und Praxis" und bietet Kunden, Mitarbeitern, Aktionären, der Gesellschaft und anderen Interessengruppen Produkte, Dienstleistungen und Wertrückmeldungen.

Wie viel wissen Sie über anorganische antimikrobielle Mittel?

In den letzten Jahren gab es einen zunehmenden Trend zu bösartigen Ereignissen, die durch Mikroorganismen verursacht wurden. Nach unserem Verständnis befinden sich viele Arten von Bakterien auf der Toilette, wie z. B. E. coli, Staphylococcus aureus, Staphylococcus white, Bacillus subtilis, Tetralococcus usw. Viele Dinge zu Hause sind leicht zu züchten. Wie dieses Problem verbessert werden kann, hängt daher von einem antibakteriellen Mittel ab.

In der Natur gibt es viele Substanzen mit guter bakterizider oder hemmender Funktion, wie einige organische Verbindungen mit bestimmten Gruppen, einige anorganische Metallmaterialien und deren Verbindungen, einige Mineralien und natürliche Substanzen. Gegenwärtig bezieht sich antibakterielles Material jedoch eher auf das Material, das die Fähigkeit besitzt, Bakterien durch Zugabe bestimmter antibakterieller Substanzen (bekannt als antibakterielles Mittel) zu hemmen oder abzutöten, wie antibakterieller Kunststoff, antibakterielle Fasern und Gewebe, antibakterielle Keramik, antibakterielles Metall Materialien.

antibacterial agent1

I. Prinzip der Bakteriostase
A) Mechanismus der Metallionenkontaktreaktion
Die Kontaktreaktion führt zur Zerstörung oder Funktionsbeeinträchtigung der gemeinsamen Bestandteile des Mikroorganismus. Wenn das Silberion die Membran des Mikroorganismus erreicht, wird es von der Coulomb-Kraft der negativen Ladung angezogen, und der Silbersack tritt in die Zelle ein, reagiert mit der -SH-Gruppe, wodurch das Protein koaguliert und die Aktivität der Synthase zerstört wird.

B) Katalytischer Aktivierungsmechanismus
Einige Spurenmetallelemente können mit den Proteinen, ungesättigten Fettsäuren und Glykosiden in Bakterienzellen oxidieren oder reagieren, ihre normale Struktur zerstören und sie so sterben lassen oder ihre Fähigkeit zur Proliferation verlieren.

C) Kationischer Fixierungsmechanismus
Negativ geladene Bakterien werden von Kationen auf antibakteriellen Materialien angezogen, die ihre freie Bewegung einschränken und ihre Atmungsfähigkeit beeinträchtigen, wodurch ein "Kontakttod" verursacht wird.
D) Schädigungsmechanismus von Zellinhalten, Enzymen, Proteinen und Nukleinsäuren
Antimikrobielle Mittel reagieren mit RNA und DNA, um Spaltung und Reproduktion zu verhindern.

Shanghai Langyis Functional Materials Co., Ltd. hat AntibacMax eigenständig entwickelt, um dem Markttrend und der Nachfrage neuer Kunden gerecht zu werden®ein anorganisches antibakterielles Metallionenmittel. AntibacMax®kann Silber, Zink, Kupfer und andere antibakterielle Ionen nachhaltig freisetzen und hat eine gute antibakterielle Wirkung auf biologische Breitbandpilze. Im Vergleich zu organischen antimikrobiellen Wirkstoffen ist AntibacMax® hat eine bessere Hitzebeständigkeit, Langzeitfreisetzung, chemische Stabilität und Sicherheit.

Was ist ein antibakterieller Kunststoff-Masterbatch?

Antibakterielles Kunststoff-Masterbatch ist ein neues organisches antibakterielles Material, das durch spezielle Technologie entwickelt und hergestellt wurde. Es wird in allen Arten von Kunststoffprodukten verwendet, ist für den menschlichen Körper harmlos und wirkt antibakteriell auf alle Arten von schädlichen Bakterien und Schimmelpilzen.
Nach dem Blasformen, Druckformen, Blasformen und anderen Verarbeitungen produziert antibakterielles Kunststoff-Masterbatch Lebensmittelverpackungsmaterialien, medizinische Versorgung, Haushaltsgeräte, Materialien für die Innenausstattung von Kraftfahrzeugen, spezielle Quartiermeisterbedarfsartikel, Kinderbedarf und andere Artikel für den täglichen Gebrauch sowie Industriebedarf mit antibakterieller Funktion .
Anwendbares Harz: PE, PP, PC, PET, PS, PU, ​​ABS, SAN, TPU, TPE (antibakteriell, geruchsneutral, Feuchtigkeit, Anion, Mikrowellenabschirmung, Infrarotstreufunktion, Faserspinnen), Spezialmunition.

Antibakterielles Kunststoff-Masterbatch
antibacterial agent2

Merkmale: keine Toxizität durch den Mund, keine Reizung der Haut, keine Toxizität für die Umwelt; Keine Umwelthormone; Stellen Sie sicher, dass Bakterien und Schimmelpilze wirken. Mit hoher Effizienz und einem breiten Spektrum an Anti-Bakterien-, Anti-Schimmel- und Anti-Algen-Leistung; Anhaltende antibakterielle Wirkung; Gute Licht- und Wärmesicherheit;
Anwendung: elektronische Produkte, Alltagsbedarf, medizinische Versorgung, Kinderbedarf, Autoteile, Lebensmittelverpackungsmaterialien, spezielle Quartiermeisterbedarf usw.
Shanghai Langyi Functional Materials Co., Ltd. konzentriert sich auf die Bereitstellung spezieller Lösungen für funktionelle Additive für Polymermaterialien auf Esterbasis und bietet weiterhin funktional differenzierte Dienstleistungen über den gesamten Lebenszyklus für Kunden der Kette der Polymerindustrie auf Esterbasis. Langyi betrachtet "technologische Innovation" als Grundlage der Unternehmensentwicklung und fördert multidisziplinäre integrierte Innovation. Wir investieren jedes Jahr mehr als 10% unseres Umsatzes in Forschung und Entwicklung und bauen zusammen mit der Fudan University, der Donghua University und anderen Universitäten ein innovatives Forschungs- und Entwicklungsteam mit starker technischer Stärke auf. Wir haben viele Ehrentitel wie "Shanghai Advanced Private Enterprise", "Shanghai High-Tech Enterprise", "Shanghai Specialized New Small und Medium Size Enterprise" usw. gewonnen.

WOLLEN SIE MIT UNS ARBEITEN?